Neue Betaversion: 30 beta21

Und wieder eine neue Beta-Version, die Ahnenblatt wieder näher ans 3.0er Endprodukt bringt.

Einige Anwender meldeten sich, weil sie im Eingabedialog die „einfachen“ Eingabefelder unter dem Reiter „Daten“ vermissten. Dass es verschiedene Eingabemodi gibt, war denen nicht bekannt.

Daher wird jetzt beim allerersten Aufruf des Eingabedialogs nachgefragt, ob der Eingabedialog „einfach“ oder „vollständig“ angezeigt werden soll. Aber keine Angst, diese Entscheidung ist nicht auf ewig und lässt sich später jederzeit wieder ändern (mittels Tastenkombination Strg+I).

Im Eingabemodus „vollständig“ gab es einige Personenlisten, die einen Button mit drei Punkten enthielten. Da aber an anderen Stellen zum „Personenwechsel“ ein Symbol einer Person mit Pfeil verwendet wird, ist ein solches Symbol nun auch in den Personenlisten zu sehen (bei Partner, Kinder und Geschwister).

Die Personenliste im Eingabedialog hat jetzt zusätzlich zum Button „Verwandte(n) hinzufügen“ auch einen kleinen Button mit einem Minus-Zeichen um Personen auch wieder zu entfernen.

Weiterhin wurde die Programmhilfe in allen Punkten komplettiert.

Das sind neben vielen anderen Kleinigkeiten die auffälligsten Änderungen der neuen Beta-Version.

Download ist wie gehabt aus dem der Ahnenblatt-Beta über „? / Nach Update suchen…“ möglich.

Wer noch gar nicht mit der Beta-Version arbeitet, findet Infos und eine Download-Möglichkeit hier.

Übrigens: auf der Download-Seite findet sich die Beta-Version nicht nur als ZIP-Archiv, sondern neu auch als PortableApp-Version. Einfach mal ausprobieren!

NEU: Version 3.0
Ahnenblatt Website