3.48 – Korrekturen

Für den bevorstehenden deutsch-dänischen Familienforschertag in Flensburg habe ich noch ein paar kleinere Korrekturen vorgenommen, die mir beim Erstellen von Demo-Ausdrucken aufgefallen sind.

So hatte die seitenbasierte Ahnentafel eine unpassende Kopfzeile, wenn vorher eine Liste erstellt wurde. Weiterhin gab es in den Listen „Ahnenwertungen“ und „Zusammenfassung Nachfahren“ manchmal Texteinrückungen, die nicht beabsichtigt waren.

Neu ist, dass sich Ahnenblatt nicht nur die Größe des Eingabedialogs merkt, sondern jetzt auch die Position (relativ zum Hauptfenster).

In Summe also nur ein paar kleine Korrekturen bzw. Optimierungen.

Direkt loslegen

Wer nicht warten will, bis Ahnenblatt die neue Version von sich aus anbietet: über „? / Nach Update suchen…“ lässt sich ein sofortiges Update auf die neue Version durchführen.

Wer noch mit der kostenlosen 2er Version arbeitet oder gar eine ganz andere Software verwendet und die neuen Funktionalitäten einmal testen möchte: den Download der kostenlosen Demo-Version gibt es hier.

Ahnenblatt Website
Neuerungen Version 3