Online-Vortrag zu Ahnenblatt (25.07.2020)

In Zeiten, wo Genealogische Vereine, Stammtische und Arbeitskreise sich nicht mehr regelmäßig persönlich treffen können, nimmt die Nutzung von Online-Meetings immer mehr zu.

Zum einen können somit viel leichter Mitglieder teilnehmen, die nicht mehr in unmittelbarer Nähe wohnen und zum anderen ist es nun einfacher mal einen Referenten für ein Online-Meeting zu finden, der nicht erst aufwändig anreisen muss. Online-Meetings bringen Ahnenforscher näher zusammen.

So wurde ich kürzlich vom Arbeitskreis Familienforschung Dithmarschen im Verein für Dithmarscher Landeskunde e.V. angefragt, Ahnenblatt vorzustellen.

Der Vortrag fand am vergangenen Wochenende statt und wurde komplett aufgezeichnet. Die Software-Vorstellung dauerte ca. 1,5 Stunden, in denen auch am Ende die neue Tafelvariante „Gemeinsamer Vorfahr“ gezeigt wurde. Danach gab es ca. 40 Minuten offene Fragen der Teilnehmer.

Es ist immer wieder toll, dass Vereine wie der Arbeitskreis Familienforschung Dithmarschen solche Veranstaltungen durchführen und Softwareentwicklern ermöglichen ihre Genealogie-Software zu präsentieren. Daher vielen Dank an dieser Stelle.

Es ist eine gute Ergänzung zu den sonstigen Vereinsaktivitäten, die irgendwann mal wieder vor Ort stattfinden können.

Zum Video des Vortrags gelangt man direkt hier:

Den YouTube-Kanal von Ahnenblatt findet man hier.
Gerne auch abonnieren, wenn man mitbkommen möchte, wenn weitere Videos hinzugefügt werden.

NEU: Version 3.0