go to english website English Version

Weitere Links...
weitere Genealogie-Links hier


Wollen Sie das Programm Ahnenblatt unterstützen? [mehr]

mehr Infos

Literaturempfehlung...
Abenteuer Ahnenforschung
Mehr dazu...


Lesezeichen setzen
... bei del.icio.us: www.ahnenblatt.de ... bei Mister Wong: www.ahnenblatt.de ... bei LinkARENA: www.ahnenblatt.de ... bei alltagz: www.ahnenblatt.de ... bei Y!GG: www.ahnenblatt.de

zur Startseite ...

Ahnenblatt / Beschreibung


- Ahnenblatt - Beschreibung - Download - Funktionsübersicht - Besonderheiten - Beispiele - Häufige Fragen - Forum - Literaturtipps - Weitere Tipps - Impressum - Links - Veröffentlichungen -

Ahnenblatt ist ein kostenloses Programm zur Ahnenforschung für Windows. Neben der Eingabe, die in einem übersichtlichen Eingabedialog stattfindet und auch eine einfache Navigation per Mausklick erlaubt, wurde besonderen Wert auf den Dateiaustausch gelegt. Die Forschungsergebnisse können in diversen Listen (speicherbar als HTML, DOC, RTF u.v.m.) und Tafeln gedruckt werden. Weiterhin bietet Ahnenblatt den Import von GEDCOM-Dateien und den Export in die Formate GEDCOM, HTML und TinyTafel. Abgerundet wird das Ganze durch eine Volltextsuche, Druckvorschau aller Ausgaben und weiterführende Internetlinks.


Im Detail bietet Ahnenblatt folgende Möglichkeiten:

  • Eingabe der Daten in einem übersichtliche Eingabedialog inklusive Quellangaben, Anmerkungen und Bilder
  • Navigator zur anschaulichen Darstellung und zum Auswählen von Personen
  • Import von GEDCOM-Dateien in allen bekannten Varianten (ANSI, ASCII, UNICODE, UTF8, ANSEL), wodurch das häufige Problem mit Umlauten entfällt
  • Export nicht nur in das GEDCOM-Format, sondern auch im HTML-Format (eine Datei mit allen Personen oder pro Person eine Datei), TinyTafel oder zur Erstellung einer Windows-Hilfe (erfordert zusätzlich einen sogenannten Hilfecompiler)
  • Ausdruck von Ahnen- und Stammlisten, wie sie in der Ahnenforschung gebräuchlich sind (mit Vorschau). Diverse Optionen erlauben dabei z.B. den Ausdruck nur der Mutterlinie oder der Spitzenahnen.
  • Ausdruck von Ahnen- und Stammtafeln mit Personenrahmen auf Seitenbasis (nur Ahnentafel) und als Poster (beide)
  • Exportmöglichkeit aller Listenvarianten in diverse Dateiformate z.B. zur Nachbearbeitung in der Textverarbeitung (Word, AmiPro, RTF, ASCII, LaTex, ...). Beispiele für HTML-Exporte finden Sie hier.
  • Übertragung einer Familie auf einen Palm-Handheld (benötigt kostenlose Zusatzsoftware "Plucker")
  • Volltextsuche über alle Personen, um z.B. in einer unbekannten Familie nach Orten oder Namen des eigenen Forschungsgebietes zu suchen.
  • Möglichkeiten der automatisierten Nachbearbeitung des Datenbestandes zur Vereinheitlichung von Schreibweisen (Funktionen "Daten angleichen" und "Suchen und Ersetzen").
  • Plausibilitätsprüfung zum Aufspüren von Eingabefehlern oder sonstigen Unlogiken
  • Zusammenfügen mehrerer Ahnendateien zu einer Familie.
  • Löschen nicht nur einzelner Personen, sondern ganzer Personengruppen.
  • Anzeige von Statistiken
  • weiterführende Internetlinks zur Ahnenforschung bzw. Genealogie


Nähere Informationen finden Sie unter Funktionsübersicht und Besonderheiten.